Institut

für

Afrikastudien

TERMINE/EVENTS 2017


 Juni 2017
BIGSAS Festival of African and African Disporic Literatures 2017
08.06.2017 - 10.06.2017

„Africa: We(l)come to Europe. Afrofictional In(ter)Ventions and the Future of Migration“



Bayreuth, 8. – 10. Juni 2017
Locations: X-Reichshof Kino, Altes Schloss Bayreuth



2017 wird sich das BIGSAS Festival afrikanischer und afrikanisch-diasporischer Literaturen
der Krise widmen, die in Europa weithin Flüchtlingskrise genannt wird, die aber im Kern
mindestens auch eine Identitätskrise Europas ist. Populistischen Bedrohungsszenarien, die
Hass und Gewalt schüren, möchte das Festival eine ebenso klare wie zukunftsträchtige
Botschaft entgegen stellen: „We(l)come to Europe.“
Dabei steht die fiktionale Imagination als Intervention im Zentrum des Interesses. Literatur
repräsentiert, um zu gestalten; und Imaginationen eröffnen Welten von Vision, Traum und
Imagination, in denen neue Zukünfte gelebt wären können. Fiktionale Imaginationen von
Flucht und Migration, Identität und Diaspora sowie Afrika und Europa kommen im Rahmen
des Festivals zu Wort, um neue Zukünfte migratorischer Begegnungen von Afrika und
Europa zu erkunden. Konzepte wie Verantwortung, conviviality und Konliktüberwindung
stehen dabei im Zentrum.