Institut

für

Afrikastudien

Gäste

Das Institut verfügt über Mittel, um Gastprofessorinnen und –professoren nach Bayreuth einladen zu können, um die Kontakte zu Afrika zu fördern oder zu intensivieren. Am IAS bestehen zwei Gastprofessuren, die in der Regel für ein bis sechs Monate an afrikanische Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler vergeben werden, in besonderen Fällen auch länger. Die Gäste zeichnen sich durch wissenschaftliche Exzellenz aus und werden in die örtliche Forschung und Lehre eingebunden. Sie profitieren ihrerseits von den hervorragenden Zugangs- und Präsentationsmöglichkeiten der Bayreuther Afrikastudien.

Gästegalerie 2013


 

Rowland Abíódún

Oktober 2013
 

Camille Roger Aboulou

Oktober 2013
 

Kwesi Aikins

November 2013
 

James Delay Akala

Dezember 2013
 

Maxim Argilagos

Juli 2013
 

Harald Atmanspacher

Juli 2013
 

Acindo Aviedo

November 2013
 

Ulrike Bergermann

2013
 

Jan Budniok

Mai 2013

Jim Chuchu Gachomba

Juli 2013
 

Ron Amber Deloney

Juli 2013
 

Cassandra Ellerbe-Dück

November 2013
 

Michelle Engeler

Juli 2013
 

Ottmar Ette

Juli 2013
 

Ottmar Ette

November 2013
 

Ottmar Ette

Oktober 2013
 

Bernadine Everisto

Juni 2013
 

Simin Faedee

Mai 2013
 

Anna Fichtmüller

Mai 2013
 

Prof. Dr. Geoffrey Kitula King'ei

Juni 2013