Institut

für

Afrikastudien

Verständnis für fremde Kulturen - Entwicklung und Evaluierung eines Unterrichtskonzepts für die Oberstufe am Beispiel von Afrika


  

Leitung:


  

Prof. Dr. Gabriele Schrüfer



Lehrstuhl:

Didaktik der Geographie

Kontakt:

gabriele.schruefer@uni-bayreuth.de

Mitarbeiter:

Laufzeit:

1999 - 2003

Internet:

https://www.uni-muenster.de/Geographiedidaktik/for...

Diese Studie entwickelte und testete ein Unterrichtskonzept für die Oberstufe, durch das die Schüler/-innen mehr Verständnis für fremde Menschen gewinnen sollen. Der Unterricht teilte sich in zwei Teile: Im ersten Teil wurden die Schülerinnen und Schüler, unter Berücksichtigung der Kritischen Psychologie und einer optimalen Inkongruenz zwischen aktuellen Informationen und dem bei dem/der Schüler(in) bereits vorhandenen Schemata, mit vielen praktischen Beispielen in die Theorie der Kulturstandards bzw. kultureller Orientierungssysteme eingeführt, im zweiten Teil wurden die erworbenen Kenntnisse am Beispiel „Afrika“ umgesetzt und eingeübt. Dieser Unterricht wurde mittels Fragebögen vor, direkt nach und vier Monate nach dem Unterricht an acht verschiedenen Schulen evaluiert. Die Ergebnisse wurden mit denen einer Kontrollgruppe verglichen. Zur Interpretation der Ergebnisse wurden Interviews mit Schüler/-innen und Lehrer/-innen nach dem Unterricht geführt.