Druckansicht der Internetadresse:

Institut für Afrikastudien

Seite drucken

Dr. Mounirou Diallo

Besuchte das IAS von April bis Juni 2023

Dr. Mounirou Diallo

Dr. Mounirou Diallo ist promovierter Philosoph und arbeitet als Dozent und Forscher im philosophischen Fachbereich an der Fakultät für Schrifttum und Geisteswissenschaften an der Cheikh Anta Diop Universität in Dakar. Seine Forschungsschwerpunkte sind ästhetische Anthropologie und transkulturelle Ästhetik. Sein besonderes Interesse gilt der Kategorie des "philosopher-artist", wobei sein Hauptanliegen darin besteht, den Begriff des "total image" in der bildenden Kunst und insbesondere in der Literatur mit den modernen Techniken des künstlerischen Schaffens in Einklang zu bringen. Er ist der Autor von Le concept et le roman. Philosopher avec la littérature en Afrique noire, erschienen bei Hermann, 2017.
​Während seines einmonatigen Forschungsaufenthalts arbeitete er an einem zu veröffentlichenden wissenschaftlichen Artikel mit dem Titel "Guelwaar von Sembène Ousmane: vom Film zum Roman". Ziel der Analyse war es zu untersuchen, wie es dem Künstler Sembène Ousmane gelingt, seinen eigenen Film (Guelwaar, 1996) in einen Roman zu verwandeln, der den Rahmen des Films respektiert.


Verantwortlich für die Redaktion: Dr. Jane Ayeko-Kümmeth

UBT-A