Druckansicht der Internetadresse:

Institut für Afrikastudien

Seite drucken

News

zur Übersicht


`afriZert´ - StMWK bewilligt die Förderung des Afrika-fokussierten Zertifikatsstudienprogramms

Der Bayerische Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler gab den Startschuss für die Entwicklung des neuen Studiengangs „afriZert“, mit der Übergabe des Förderbescheids an Universitätspräsident Prof. Dr. Stefan Leible. Jetzt kann die Konzeptionierung, Entwicklung und Etablierung des fachstudienbegleitenden Afrika-fokussierten Zertifikatstudienprogramms „afriZert“ am Institut für Afrikastudien (IAS) der UBT beginnen. 

„Wir – als Universität mit langjähriger Erfahrung und großer Expertise auf dem Feld der Afrikastudien – wollen Studierende mit Afrika als Diskursfeld, Lebenswelt und politischen Raum in seinen globalen Verflechtungen vertraut machen und ihnen zugleich anwendungsorientierte Reflektions-, Transfer- und Handlungskompetenzen vermitteln“, erläutert Universitätspräsident Prof. Dr. Stefan Leible die Idee hinter „afriZert“. Das begrüßt Bernd Sibler, der Bayerische Wissenschaftsminister: „Mit dem neuen Zertifikatsstudiengang ‚AfriZert‘ wollen wir jungen Menschen die Tür zum afrikanischen Kontinent öffnen und den interkulturellen Austausch stärken.“ Zusammenfassend sagt Prof. Dr. Cyrus Samimi, Sprecher des IAS: „Das ‚afriZert‘ stellt eine innovative Bildungsinitiative dar und soll Anstoß dafür sein, afrikabezogene Kenntnisse und Kompetenzen auch als Querschnittsqualifikation in einer hochgradig vernetzten Weltgemeinschaft zu verankern.“ (Exzerpt der UBT Pressemitteilung: https://www.uni-bayreuth.de/de/universitaet/presse/pressemitteilungen/2021/090-zertifikatsstudiengang-afrika/index.html )

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog UBT-A Kontakt